normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Arbeitskreis Dorfentwicklung

 

In diesem Kreis sollen unter möglichst großer Beteiligung unserer Alfler Bevölkerung mögliche Wege zur dörflichen Weiterentwicklung erarbeitet werden. Der Arbeitskreis Dorfentwicklung arbeitet dem Gemeinderat und Ortsbürgermeister in allen diesbezüglichen Belangen zu. Er besteht sowohl aus Mitgliedern des Gemeinderates als auch engagierten Einwohnern des Dorfes. 

 

Das Aufgabenspektrum reicht vom äußeren Erscheinungsbild unseres Dorfes über die baulichen, gewerblichen und gesellschaftlichen Entwicklungsmöglichkeiten bis hin zu den Zwängen und Konsequenzen, die sich aus der demografischen Entwicklung (Stichwort: Schule und Kindergarten) ergeben.

 

Die erste Sitzung des Arbeitskreises Dorfentwicklung fand am Montag, 26. April 2010 statt. Geleitet wird er durch Hans Hilpisch, Tel.: 02678 - 308

 

Beispiele für bisherige Bearbeitungspunkte waren:

         - der Stopp der weiteren Erschließung des Neubaugebietes „Hinter Hammes Haus“ bereits
           im  Jahre 2011 und der konsequent daraus abgeleitete Vorrang der Dorfinnenentwicklung,

         - die Förderung von baulichen Maßnahmen im Dorfinnenbereich mittels eines eigenen Förder-programms,

         - die Erstellung und Realisierung eines Verkehrsberuhigungskonzeptes für Alflen,

         - die Initiative und grundlegende Planung für die Realisierung von 4 Nahwärmenetzen auf  Holzhackschnitzelbasis,

         - der Umbau der Schul-Pausenhalle in einen Jugendraum.